Aloha!

Aloha ist ein Gruß, der aus Hawaii kommt, dem Mutterland der Ukulele. Es hat die Bedeutung „Liebe“, „Zuneigung“, „Nächstenliebe“, „Mitgefühl“, „Freundlichkeit“ oder „Sympathie“.*

Und genau das, gepaart mit viel Freude und Spaß vermittelt die Ukulele ("hüpfender Floh").
Ihr Klang ist lieblich und freundlich und überträgt sofort ein Gute-Laune-Gefühl.

Ich habe sofort in mich dieses Instrument verliebt und so wie mir geht es (fast) allen Menschen, die eine Ukulele in der Hand haben.
Klein und unscheinbar, überall hin mitzunehmen und relativ leicht zu erlernen! Schon nach ein paar Stunden sind die grundlegenden Akkorde und Schlagmuster erlernt und ermöglichen einem sich selbst zu begleiten. 

Seit einigen Jahren gebe ich  Workshops und Kurse und freue mich jedes Mal, wenn ich ein wenig von dieser Freude am "zwanglosen" und "absichtslosen" Musizieren auf diesem wunderbaren Instrument weitergeben darf!


Ich freue mich schon darauf mit Euch gemeinsam zu musizieren!

*Im eigentlichen Wortsinn steht die Silbe alo jedoch für „in Anwesenheit von“, und die Silbe ha (ursprünglich hā) für „Atem des Lebens“. Es bedeutet also "in Anwesenheit des (göttlichen) Lebens".

 

Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

© 2020 by ukulelemusic.at

  • Facebook Social Icon